Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Manuel in App Entwicklung

Apps programmieren mit Zahlungsmethoden für M-Commerce

Oftmals verursacht die online Bezahlung bei unseren Kunden Unsicherheit und Fragen. Auch wenn immer öfter Zahlungen über die Onlineplattformen gemacht werden, existiert immer noch die Frage, ob unsere persönlichen Daten und Bankdaten gut geschützt sind. Die Sicherheit im Internet ist immer eine der wichtigsten Bedenken, wenn online Zahlungen im mobilen Handel oder über mobile Apps gemacht werden sollen.

Auch wenn es schon eine globale Tendenz ist, da Unternehmen wie Apple diese Zahlungsart im M-Commerce eingeführt haben, um die Möglichkeit mit unserem Mobilgerät zu bezahlen zu ermöglichen. Wir haben zwei Optionen: wir können unsere Webseite dafür optimieren, damit sie aus dem Browser heraus Zahlungen von mobilen Gerät erlaubt oder wir können Apps programmieren, die Zahlungen durch eine Anwendung über die eigene Marke der mobilen Anwendung machen.

Wir haben schon über die Vorteile und Nachteile einer Web App oder einer nativen Anwendung gesprochen. Die erste Möglichkeit ist billiger, aber gefällt den Benutzern nicht so, während eine native Anwendung viel teurer ist, aber die Kundenerfahrung wird verbessert, was ein größeres Engagement zur Folge hat.

Zahlungsmethoden-apps-programmieren

Außerdem wird bei der Entwicklung von Anwendungen mit Zahlungsmethoden alles vereinfacht, der Zahlungs-Prozess ist in den Augen der Kunden viel simpler. Die Zahlung durch eine mobile App ist immer viel einfacher zu dirigieren, als durch eine visualisierte Webseite von einem mobilen Gerät aus, auch wenn diese optimiert ist. Die letzte Wahl haben immer Sie, es hängt von den Volumen des Verkaufs ab und wie wichtig diese Aktivität in Ihrem Unternehmen ist.

Zahlungsmethoden im M-Commerce

Online Shops benutzen bei ihren Zahlungen durch das Web, Web Apps oder mobilen Anwendungen, am meisten die Zahlung mit Karte. Normalerweise wird die Möglichkeit gegeben mit Visa, Mastercard oder American Express zu bezahlen, egal ob durch Kredit oder Debit Karte.

Der Boom der Tendenz zum Kauf mit unseren Smartphones hat auch andere Möglichkeiten eröffnet, um Alternativen zum Kauf mit der Karte anzubieten.

  • Paypal: Eine der größten Alternativen zu der Kreditkarte, die täglich mehr Anhänger bekommt. Mit dieser Methode können Sie Ihr PayPal Konto mit jedem Bankkonto oder anderen Karten verwenden. Mit ihr können Zahlungen von jedem mobilen Gerät oder durch das Internet gemacht werden. Die Integrierung dieser Zahlungsmethode ist sehr einfach, dadurch können Einkäufe von Ihrer App aus in nur drei Schritten gemacht werden.
Zahlungsmethoden-apps-programmieren2
erhältlich für iOS, Android und Windows Phone
  • Google Wallet: Eine andere sehr neue Option ist Google Wallet. Diese Zahlungsmethode wurde vor fünf Jahren entwickelt, ist aber immer noch eine nicht richtig populäre Option. Es kann sein, dass es an dem fehlenden Enthusiasmus der Entwickler, die Apps programmieren und Webanwendungen erstellen, liegt, da sie schwer zu implementieren ist. Außerdem muss sie gegen die starke Konkurrenz der anderen Zahlungsmethoden im M-Commerce antreten. Die Google Wallet Anwendung kam Ende 2014 auf den Markt und wir müssen abwarten, ob diese Zahlungs-Art in Zukunft mehr benutzt wird. Einer ihrer Vorteile ist, dass sie für Zahlungen online und auch in Geschäften benutzt werden kann.
Zahlungsmethoden-apps-programmieren3
erhältlich für iOS und Android
  • Apple Pay: Diese Zahlungsmethode ist relativ neu und wurde als direkte Konkurrenz zu Google Wallet entwickelt. Wenn diese in unseren neuen iPhone 6 und iPhone 6 Plus installiert ist, kann sie in Apps und virtuellen Läden benutzt werden. Sie bringt aber auch die mobile Bezahlung in normale Geschäfte, egal ob sie online oder offline benutzt wird. Moment ist sie nur in den vereinigten Staaten erhältlich, soll aber auch in dem Rest der Welt in 2015 eingeführt werden.

Zahlungsmethoden-apps-programmieren4

  • iZettle: Versucht die Zahlungen einfacher für kleinere Unternehmen und Selbstständige durch das Smartphone und Tablets zu machen. Seine besonderen Vorteile sind, dass sie sich mit kleinen Banken und Telekommunikationsunternehmen in ganz Europa zusammengeschlossen hat, um eine einfache Zahlungsmethode für kleine Transaktionen mit hoher Frequenz im eCommerce anbieten zu können.
Zahlungsmethoden-apps-programmieren5
erhältlich für iOS und Android
  • Chirpity: Eine mobile Anwendung, die Ihnen erlaubt Zahlungen von Facebook, Instagram oder Twitter aus zu realisieren. Eine innovative Zahlungsmethode, die von den sozialen Netzwerken benutzt wird. Nur durch die Benutzung der Wörter „kaufen“ oder „spenden“, kann der Benutzer Transaktionen aus seinen Kommentaren heraus veranlassen, ohne die Kommunikationsflächen zu verlassen. Einige Experten versichern, dass sie die Revolution der sozialen Netzwerke bedeutet, um Einkäufe zu machen ohne die sozialen Netzwerke verlassen zu müssen.

Zahlungsmethoden-apps-programmieren7

  • Flashiz: Diese Anwendung preist sich selber als „das universelle mobile Zahlungssystem“ an. Das aus einem Grund, denn mit diesem System kann man mit seinem mobilen Gerät nicht nur in online Geschäften einkaufen, sondern auch in normalen Geschäften. Als Unterschied zu dem Rest der Zahlungssysteme ist es nicht nur ein simpler Zusatz für die Kreditkarten, es definiert sich selber als ein eigenes Finanzierungssystem durch das Smartphone.
Zahlungsmethoden-apps-programmieren6
erhältlich für iOS und Android

 

Apps programmieren für Sicherheit bei mobilen Zahlungssystemen

Wenn Sie Ihre eigenen Apps programmieren und entwickeln lassen, werden Sie sich fragen, wie Sie die Sicherheit garantieren können. Das Thema der persönlichen und Bankdaten ist sehr empfindlich und muss besonders geschützt werden, weil Ihre Kunden das wichtigste sind.

Auch wenn der größte Teil der Sicherheit von dem Hersteller des Zahlungssystems gewährleistet wird, müssen Sie auf einige Details achten. Der einzige Moment in dem Sie sich um die Sicherheit im Zahlungs-Prozess Ihrer mobilen Anwendungen kümmern müssen, ist wenn der Kunde seine Daten der Zahlung eingibt und wo diese Daten gespeichert werden. Sie können die Daten selber speichern, auch wenn der Service Anbieter des Zahlungs-System darum gebeten werden kann.

App-Entwickler-6

Die Einkäufe durch mobile Geräte werden immer beliebter, darum ist es wichtig die Kanäle zu optimieren, die uns dies erlauben. Die Entwicklung einer M-Commerce Anwendung kann dafür wichtig sein, auch wenn es nicht immer nötig ist. Deswegen müssen Sie sich immer selber fragen: „Benötige ich eine mobile Anwendung für mein Geschäft?“ Wenn die Antwort positiv ausfällt, müssen Sie nur noch den richtigen App Entwickler finden um Ihr M-Commerce Projekt umzusetzen.

apps programmieren

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert für diesen Beitrag