Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Manuel in App Entwicklung

Die Downloads verbessern, bei der Entwicklung von Apps

Die Bedeutung von der Standortbestimmung in der Entwicklung von Apps

Die Standortbestimmung, wie Sie bestimmt schon wissen, besteht aus dem Wissen automatisch unsere geographische Lage zu erkennen. Eine Funktion, die immer wichtiger wird, seit 2009 dieser Begriff definiert wurde. Seitdem wird er am meisten in der mobilen Welt benutzt. In der Entwicklung von Apps.

Der Boom der Smartphones unterstreicht diese Bedeutung, nicht nur bei den Highend-Geräten, um mit dem GPS unserem Standort in den Karten feststellen zu können. Besonders der Sektor der Entwicklung von Apps ist sich bewusst, welche Möglichkeiten die Standortbestimmung bietet. Es gibt viele Möglichkeiten, bei der Ihnen diese Funktion in Ihrem mobilen Gerät helfen kann. Zum Beispiel können die Daten der Standortbestimmung in Ihrem Gerät dazu benutzt werden, um Einkaufszentren, Cafés, Kinos, Heimwerkermärkte usw. zu finden. Oder selbst einfach nur die Zeitzone zu bestimmen, mit der Lokalisationsfunktion des GPS, die von verschiedenen Satelliten die sich in der Umlaufbahn der Erde befinden, zur Verfügung gestellt werden.

Entwicklung von Apps

Diese Innovation kann natürlich auch von dem Wifi oder Bluetooth zur Verfügung gestellt werden, die endgültige Lokalisation ist eine Kombination von allen Daten die diese Werkzeuge zur Verfügung stellen. Genau deswegen kann der Standort nicht immer exakt sein, sondern eher eine ungefähre Bestimmung.

VORTEIL DER STANDORTBESTIMMUNG IN DER ENTWICKLUNG VON APPS

Der mächtige soziale Faktor ist ein großer Vorteil. Das heißt, dass der Benutzer unserer App seinen Standort in sozialen Netzwerken bekannt geben kann, die unsere Anwendung oder Marke bekannt gibt, um sie Freunden und Kontakten mitzuteilen.

Auf die gleiche Weise, kann das eine Marketingstrategie sein. Die Einbindung der Standortbestimmung in der Entwicklung von Apps, hat es möglich gemacht, dass bestimmte Apps ihre Benutzung verbessern konnten und mehr Benutzer gewonnen haben. Es ist ohne Frage eine boomende Funktion, besonders für sehr bekannte mobile Anwendungen wie Foursquare, Google Maps oder Facebook, die sie eingebunden haben.

Dem Benutzer detaillierte Informationen über den Tourismus, der Motor für Apps der erweiterten Realität, Zusammenhänge zu verbessern, usw. einige Beispiele für Anwendungen die die Standortbestimmung in diesem Sinn benutzen:

  • Swarm: Eine neue Anwendung, die aus der Transformation von Foursquare geboren wurde als soziales Netzwerk, das auf einem Check in basiert.
  • Trato Justo: Eine Anwendung für Servicedienstleister. Dieser App verbindet sie mit Dienstleistern die sich in Ihrer Nähe befinden und ihnen mit Ihren Problemen helfen, zum Beispiel einem Umzug, wenn sie ein Ladegerät für Mobile Gerät suchen oder einen Klempner benötigen, um Ihren Wasserhahn zu reparieren.
  • Nike+ Running: Dieses App zeichnet den Weg ihrer Trainingseinheit auf und erlaubt Ihnen Ihre Ziele zu erreichen; sei es Ihr erstes Rennen zu laufen oder neue persönliche Rekorde festzulegen. Es benutzt das GPS um Ihren Standort festzustellen und wie viele Kilometer sie zurückgelegt haben und zeigt dies auf der Karte an.
  • Landkarten: Google Maps, Maps für iOS und andere Anwendungen wie TomTom oder günstige Tankstellen, benutzen diese Karten um Plätze zu lokalisieren und das GPS um die nächste zu identifizieren oder die direkte Route zu berechnen und Daten für die Navigation bereitstellen zu können.
  • Erweiterte Realität: Anwendungen mit erweiterter Realität benutzen die Kamera und in vielen Fällen auch das GPS um zu wissen, wo sie sich befinden um Elemente wie Information oder Zusammenhänge bereitzustellen.

 

Ein Icon für die App entwickeln um höhere Downloadraten zu erreichen

Das Wissen ein Icon zu erstellen, ist fundamental. 64% der Installationen von Anwendungen kommen von Suchanfragen die Anwender im App Stores realisieren. Ein Icon ist ein visuelles Aushängeschild, ein Bonbon das auffällt und die Aufmerksamkeit der Leute auf sich zieht, Lust vermittelt um eine neue Anwendung runter zu laden.

Von allen zur Verfügung stehenden Werkzeugen um Ihre App zu promovieren, ist die Entwicklung eines Icon die wichtigste Aufgabe. Sie müssen Ihr die Zeit und die Arbeitskraft schenken, die es verdient hat. Was nützen ihnen die vielen Stunden,die sie in die Entwicklung ihrer eigenen App gesteckt haben, wenn Ihre Kunden sie am Ende nicht attraktiv finden und keine Lust haben sie runter zu laden? Das Icon ist der erste visuelle Eindruck und manchmal auch der einzige, bei dem Sie alles auf eine Karte setzen sollten. Wir kaufen mit unseren Augen. Der Nutzen, die Funktionalität und die technischen Fortschritte, die in Ihrer App integriert sind, sind wichtig, aber nicht in der Stunde der Wahrheit, da ist es wichtig welche Emotionen Sie bei den potentiellen Benutzer wecken können.

Ein effektives Icon zu erstellen, ist eine Mischung aus Kunst und Wissenschaft. Wenn wir abwägen eine App herunter zu laden oder nicht, macht unser Gehirn sehr schnelle Entscheidungen. Das Icon hilft uns diese Entscheidungen zu fällen und vermittelt viele Nachrichten über Ihre Anwendung: wenn das Icon gut entwickelt wurde, kann der Benutzer daraus schließen, dass das App auch gut entwickelt wurde und es besser ist als die Apps der Kompetenz.

Die wichtigsten Punkte damit Ihre Anwendung effizient für das App Marketing ist:

  • Bekanntheit und Differenzierung
  • Anziehungskraft
  • Analogie und deskriptive Kapazität
  • Originalität und Kreativität
  • Persönlichkeit
  • Einprägsam

Ein gutes Icon kann Ihre App in den Listen und Downloadratings hoch schießen lassen. Hier ein paar gute Ratschläge um bessere Icons zu erstellen, die einladen Ihre Anwendung herunterzuladen:

  • Erstellen Sie Icons ohne Wörter für ihr App
  • Machen Sie es simpel. Setzen Sie auf einfache Formen mit Wiedererkennungswert
  • Suchen Sie Inspiration in Verzeichnissen und Icon Show Rooms
  • Vermeiden Sie Fotografien. Besser Illustrationen
  • Vermeiden Sie Glanzeffekte
  • Entwickeln sie ein einheitliches Icon, das zu ihrem App Design passt
  • Seien sie innovativ, um sich in Ihrer App Kategorie und von dem Rest der Kompetenz abzusetzen
  • Mit Aufmerksamkeit für alle Details
  • Prüfen Sie die Möglichkeit Ränder zu benutzen damit das Icon sich an jeden Hintergrund anpasst.
  • Entwickeln Sie mehrere Optionen und prüfen Sie es mit dem A/B Tests an verschieden potentiellen Kunden aus.
  • Brechen sie Regeln. Spielen Sie mit den Grenzen des Möglichen, um sich zu unterscheiden.

Dies ist alles, einfach zu sagen aber wie der Philosoph schon sagte: „Die Bewegung zeigt sich unterwegs.“ Hier haben Sie ein praktisches Beispiel für alles. Vor kurzer Zeit arbeitete ich an einem neuen Icon für die App von Lilymedia, ein Start-up Unternehmen, das sich auf die Erstellung von infantilen Apps konzentriert.

Das Ziel war ein Muster-Icon zu entwerfen, das die Kollektion der Apps repräsentiert, die auf der Hauptperson Lily basiert und beginnt die Marke aufzubauen und mehr Downloads generieren soll. Als Beispiel, fügte ich das vorherige und das neue Icon der Lily App und alle Tiere der Farm dazu, die in Zukunft aktualisiert werden.

Das originale Icon brachte die Thematik der App nicht rüber, einer Erzählung mit Spielen über den Besuch von Lily auf einer Tier Farm. Es beinhaltete auch das Logo der Marke Lilymedia, was das Design noch komplexer machte. Beim Hinzufügen der Charakter auf dem Rand des Icons fehlte der Überraschungseffekt und verlor an Wiedererkennungswert.

Bei dem neuen Icon haben wir auf das Logo der Marke Lilymedia verzichtet, um die visuelle Erkennung zu vereinfachen. Wir haben auch eine kreative Lösung integriert, um die Thematik der App in dem Icon zu zeigen, Lily verkleidet als Tier. Dieses Muster werden wir auf zukünftige Apps anwenden und auf diese Weise die Thematik konsistent auf jede neue App anwenden, im Design und für das Ansehen der Marke. Zuletzt, die Gestalt wird über den Rand Icons dargestellt, als würde sich aus einem Fenster heraus lehnen. Mit diesem Detail generieren wir mehr Aufmerksamkeit und Persönlichkeit.

Wie Sie sehen können, haben wir versucht einige von den Ratschlägen und Techniken anzuwenden, die wir in diesem Artikel erwähnt haben. Es ist wichtig zu verstehen, dass die Erstellung eines Icons mehr als nur eine Aufgabe ist, es ist ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess, der niemals endet. Beschäftigen Sie sich mehr mit ihrem Icon, der Einsatz wird sich lohnen.

Ich hoffe unsere Ratschläge waren nützlich für Ihre nächsten Projekte. Ach ja, wie gefällt Ihnen das neue Icon?

Entwicklung von Apps

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert für diesen Beitrag