Home » Digitalisierung » Die Macht der Finanzplanung und der erweiterten Finanzanalyse

Die Macht der Finanzplanung und der erweiterten Finanzanalyse

Die Macht der Finanzplanung und der erweiterten Finanzanalyse

Die Finanzabteilung nimmt eine zentrale Rolle bei der Entwicklung von Unternehmen ein. 

Im Zuge dieser Entwicklung durchlaufen viele Unternehmen die digitale Transformation. Damit dies gelingt, benötigen CFOs eine einheitliche Strategie zur Leistungsmessung der verschiedenen Prozesse.

Financial Planning and Extended Analytics (xP&A) hilft dabei, Ihre Ziele zu erreichen.

Index:

Machtausweitung von Finanzplanung und -analyse

Mit Hilfe der erweiterten Finanzplanung und -analyse (xP&A) können wir die Leistungsfähigkeit der Planung und Finanzanalyse (FP&A) wirksam einsetzen. Wir können ihren Einfluss auf alle Abteilungen ausdehnen, so dass sie nicht nur auf der Ebene der Haushaltsplanung und der Wirtschaftsprognose, sondern auch auf der Ebene wichtiger strategischer Entscheidungen nützlich ist.

xP&A gibt allen operativen Abteilungen die gleiche Macht, Kontinuität in den Geschäftsplänen zu schaffen. Diese Pläne werden umfassender und reichen über die Finanzabteilung hinaus, was eine 360°-Planung ermöglicht.

 

✏️ Empfohlener Artikel | 7 Wege, wie Big Data unsere Unternehmen zukünftig beeinflussen wird

 

Finanzplanung erstellen zur erweiterten Planung

Die Einführung einer einheitlichen Lösung ermöglicht die Zentralisierung der finanziellen und operativen Planungsprozesse.

Dank xP&A hat sich die FP&A-Planung weiterentwickelt und es ist nun möglich, finanzielle, nicht-finanzielle und externe Daten über das Finanzwesen hinaus zu nutzen. 

Diese Entwicklung überwindet die traditionellen Grenzen zwischen Abteilungen und die dadurch verursachten Managementlücken. Wir erhalten einen umfassenderen Kontext, in dem wir wertvolle Daten für eine vollständigere, kooperative, agile und genaue unternehmensweite Analyse und Planung nutzen können.

Die 5 Vorteile von xP&A

Die xP&A ermöglicht es, die Finanzen eines jeden Unternehmens durch 5 entscheidende Vorteile zu verbessern:

  • Kontinuierliche Planung und Vorhersage in Echtzeit.
  • Detaillierte operative Modelle und Lösungen.
  • Plattform für strategische, finanzielle und operative Planung.
  • Simulationen auf der Grundlage einer Szenarienplanung.
  • Erweiterte Analytik mit prädiktiven Prognosen und maschinellem Lernen.

Die fortschrittlichen Analysen ermöglichen es, Daten aus verschiedenen operativen Blickwinkeln zu betrachten. Dies ermöglicht eine ganzheitlichere Sicht auf das Unternehmen, so dass Datenanalyse und Business Intelligence entsprechend den Besonderheiten jedes Unternehmens kombiniert werden können.

Letztlich ermöglicht es die Integration aller Unternehmensaspekte und eine kontinuierliche Planung, die schneller als mit traditionellen Methoden erreicht werden kann. Auf diese Weise erreichen wir eine organisatorische Ausrichtung, die den Unternehmenswert steigert.

E6 Ebook transformación digital

Die Notwendigkeit von Schnelligkeit bei Planung und Analyse

In traditionellen Geschäftsmodellen erfolgt die Planung auf vierteljährlicher Basis. Heute ist dieses Modell unzureichend, da sich die Welt schnell verändert und die Unternehmen agiler und anpassungsfähiger sein müssen. 

Schnelligkeit und Genauigkeit bei der Entscheidungsfindung sind heute wichtiger denn je. Ohne die Fähigkeit, flexibel auf die Marktdynamik zu reagieren, können Unternehmen mit dem derzeitigen wirtschaftlichen Tempo nicht mithalten.

Damit sich ein Unternehmen in kurzer Zeit weiterentwickeln kann, braucht es starke analytische Fähigkeiten, um große Datenmengen aus den globalen Märkten und Lieferketten zu untersuchen. Wenn dieses Wissen richtig genutzt wird, kann es der Organisation helfen, sich schnell an Veränderungen anzupassen. 

Mit Hilfe von Tools wie Jedox können die Vorteile der Digitalisierung des Finanzwesens genutzt werden. 

Jedox ist eine Lösung, die Unternehmen dabei hilft, die Analyse, Planung und Verwaltung effizient durchzuführen. Es verwendet vorgefertigte Templates für GuV, Kostenstelle, Umsatzplanung, Personalplanung, Bilanzen und vieles mehr. Es enthält gebrauchsfertige Vorlagen für Berichte, Datenbanken, Geschäftslogik, Regeln, Workflows und Integration. Das gesamte Tool ist so konzipiert, dass es sich flexibel an die Bedürfnisse der einzelnen Unternehmen anpassen lässt.

Das differenzierte Datenmanagement von Jedox schützt Informationen durch individuelle Benutzerrollen und -berechtigungen. Es ermöglicht Unternehmen, ein flexibles Leistungsmanagement überall, jederzeit und auf jedem Gerät nutzen zu können.

Die Macht der Finanzplanung und der erweiterten Finanzanalyse
Erstellen Sie Berichte mit Financial Planning and Extended Analysis (xP&A). Quelle: Unsplash

Fallstudie: Sanofi

Sanofi ist ein weltweit führendes Unternehmen im Gesundheitswesen mit einem Umsatz von mehr als 30 Milliarden Euro, mehr als 110.000 Mitarbeitern und einer Präsenz in über 100 Ländern. Es erforscht, entwickelt und vertreibt medizinische Lösungen und generiert dabei eine riesige Menge an Daten, die es zur Entwicklung fortschrittlicher Medikamente und medizinischer Geräte nutzt.

Sanofi musste seine strategischen, finanziellen und operativen Aspekte integrieren und führte zu diesem Zweck die einheitliche Lösung Jedox ein. 

Innerhalb weniger Wochen war Sanofi in der Lage, von der veralteten Excel-Planung auf ein integriertes Berichtswesen umzusteigen, das eine genauere Planung, Vorhersage und Leistung ermöglicht. Das Unternehmen steigerte seine Flexibilität, beschleunigte die Time-to-Value und erhielt ein System zur fundierten Entscheidungsfindung, das auf hochwertigen Daten basiert, um Ergebnisse effizienter vorhersagen zu können und gleichzeitig die Abhängigkeit von der IT zu verringern.

 

💥 Vielleicht interessiert Sie auch | Augmented Intelligence: Mensch und KI mit vereinten Kräften

 

Automatisierte prädiktive Analysen durch KI und maschinelles Lernen

Predictive-Analytics-Tools wie Jedox verfügen über die notwendige Technologie, um schnell zu reagieren und die Entscheidungsfindung zu verbessern. 

Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen ermöglichen gekoppelte prädiktive Analysen, die Erkennung von Mustern und Anomalien, die Erfassung und Aufbereitung von Daten und natürlich die Beschleunigung, Vereinfachung und Verbesserung der Genauigkeit des gesamten Prozesses.

Die in Jedox integrierte KI umfasst Finanz- und Geschäftsfunktionen mit intelligenter Entscheidungsfindung, Support und Automatisierungen:

  • Datenaufbereitung.
  • Prädiktive Vorhersage
  • KI-gestütztes Leistungsmanagement

Ziel ist es, mit komplexen Modellen arbeiten zu können und Zeit zu sparen, um das Unternehmen zu stärken und zu seinem Erfolg in einem dynamischen, digitalen Geschäftsumfeld beizutragen.

 

🔍 Weiterlesen | Was ist die Finanzfunktion 4.0 und wie kann sie dem CFO eines Unternehmens helfen?

 

Yeeply bietet die Technologien für Unternehmensplanung und -analyse

Yeeply verfügt über die besten zertifizierten Experten für Jedox, ein Tool zur Verbesserung der Effizienz und Effektivität im gesamten Unternehmen durch Prozessautomatisierung, Zusammenarbeit und digitaler Transformation.

Jedox ist nicht nur für die Budgetierung und Prognosen im Finanz-, Vertriebs- und Personalwesen nützlich, sondern sorgt auch für mehr Konsistenz und Transparenz bei der Erreichung eines integrierten, skalierbaren und innovativen Managements durch Tools wie Cloud Computing, Enterprise Performance Management (EPM) oder KI, um den Wert und die Anpassungsfähigkeit des Unternehmens zu steigern.

Wenn Sie Beratung für die digitale Transformation Ihrer Finanzabteilung benötigen, können wir von Yeeply Ihnen helfen

Wir stellen den Kontakt zu unseren Experten her, die Sie über Ihre Unternehmensbereiche beraten, die eine Jedox-Lösung benötigen.

 

digitalen transformation