Home ┬╗ Digitalisierung ┬╗ Wie Sie erfolgreiche SaaS-Anwendungen f├╝r Ihr Unternehmen erstellen

Wie Sie erfolgreiche SaaS-Anwendungen f├╝r Ihr Unternehmen erstellen

Wie Sie erfolgreiche SaaS-Anwendungen f├╝r Ihr Unternehmen erstellen

Weltweit haben 71 % der Unternehmen mindestens ein SaaS-Abonnement, was zu weltweiten Unternehmensausgaben von 343 Milliarden US-Dollar pro Jahr f├╝hrt.

In letzter Zeit ist diese Art von Anwendungen ein wachsender Markt, aufgrund des hohen Gebrauchs, der einfachen Nutzung und Implementierung und des hohen Einsatzes von Anwendungen, die wir in unserem t├Ąglichen Leben verwenden. Aus diesen Gr├╝nden scheint alles darauf hinzudeuten, dass dieser Trend noch lange Zeit sehr profitabel sein wird.

Index

Was ist SaaS?

SaaS steht f├╝r Software as a Service. Mit anderen Worten: Die gesamte Software wird ├╝ber das Internet ausgef├╝hrt und aktualisiert.

Es ist ein Cloud-basierter Dienst, bei dem wir ├╝ber einen Webbrowser auf eine Anwendung zugreifen, anstatt die Software vom Desktop auf den Computer herunterzuladen.

Wie wir bereits erw├Ąhnt haben, stellen SaaS-Plattformen den Benutzern Software ├╝ber das Internet zur Verf├╝gung. Mit SaaS brauchen Sie nichts zu installieren. Alles ist nach dem Einloggen mit einem Benutzerkonto verf├╝gbar. Solange wir Internetzugang haben, k├Ânnen wir von jedem Ger├Ąt aus auf die Informationen zugreifen.

Es bietet skalierbare Dienste, wodurch es f├╝r kleine Unternehmen oder internationale Firmen geeignet ist.

Apps: SaaS Beispiele

Innerhalb der SaaS-Anwendungen gibt es einige Beispiele f├╝r SaaS-Plattformen, die sehr beliebt geworden sind:

  • Dropbox: bietet Datenspeicher-L├Âsungen, die ├╝ber alle Ihre Ger├Ąte hinweg synchronisiert werden und wie eine Cloud-basierte Festplatte funktionieren.  
  • Slack: Business-Kommunikationsplattform mit zahlreichen Funktionen (Private Messaging, Gruppenforen, verschiedene File-Sharing-Optionen usw.) Der gesamte Betrieb wird durch Datenverschl├╝sselung unterst├╝tzt, um Datenschutz und Sicherheit zu gew├Ąhrleisten. 
  • SalesForce: Cloud-basierte Customer-Relationship-Management-Plattform, die darauf abzielt, den Vertrieb f├╝r Unternehmen durch die Verwaltung aller Leads in einer einzigen Umgebung zu f├Ârdern.

Der Unterschied zwischen SaaS, PaaS und IaaS 

Neben Software-as-a-service (SaaS) gibt es weitere Modelle von Cloud-Diensten, die sogenannten PaaS und IaaS.

IaaS (Infrastruktur-as-a-Service)

IaaS-Unternehmen bieten Dienste wie Speicher, Netzwerke und Virtualisierung auf einer Pay-per-Use-Basis an. IaaS bietet Anwendern Cloud-basierte Alternativen zur On-Premises-Infrastruktur und bewahrt Unternehmen so vor Kosten├╝berschreitungen bei lokalen Ressourcen.

Au├čerdem bietet es skalierbare, flexible und kosteng├╝nstige L├Âsungen f├╝r Anwender.

 

­čôÜ  Das k├Ânnte Sie interessieren: Die Rolle der Cloud Migration bei der digitalen Transformation

 

PaaS (Plattform-as-a-Service)

PaaS-Plattformen stellen Hardware- und Software-Tools ├╝ber das Internet zur Verf├╝gung, und Menschen nutzen diese Tools, um Anwendungen zu entwickeln. Die Nutzer dieses PaaS-Modells sind in der Regel Entwickler, die einzigartige und anpassbare Software erstellen m├Âchten. 

Mit PaaS m├╝ssen Entwickler bei der Erstellung von Anwendungen nicht bei Null anfangen, was ihnen viel Zeit und Geld bei der Entwicklung einer neuen App spart.

Warum eine SaaS-Anwendung einrichten?

SaaS-Anwendungen sind der f├╝hrende Service in der Cloud. Dank ihrer Benutzerfreundlichkeit, skalierbaren L├Âsungen und erschwinglichen Kosten bieten sie eine breite Palette von M├Âglichkeiten f├╝r alle Arten von Unternehmen.

 

­čĹë  ├ähnlicher Artikel: Top 10 Digital Transformation Trends f├╝r 2021

 

Dar├╝ber hinaus machen es die angebotenen Abo-Modelle f├╝r Unternehmen einfach, die ben├Âtigten Software-L├Âsungen zu einem angemessenen Preis zu erhalten. 

Vorteile f├╝r Ihr Unternehmen

  • Reduziert die Mehrkosten: Sie m├╝ssen keine teure Hardware warten oder kaufen. Sie zahlen nur f├╝r die Leistungen, die das Unternehmen ben├Âtigt.
  • Skalierbarkeit: Wenn ein Unternehmen anf├Ąngt, mehr Ressourcen zu ben├Âtigen, kann es einfach seinen Plan aktualisieren und sofort mehr Optionen genie├čen.
  • Zuverl├Ąssigkeit: Die Cloud ist ein Netzwerk von Servern, die ├╝ber den ganzen Globus verteilt sind. Wenn also einer der Server ausf├Ąllt, kompensiert der Rest den Betrieb und die Anwendung funktioniert weiter.
  • Sicherheit: Cloud-Anbieter achten sehr auf die Sicherheit, um sicherzustellen, dass Ihre Daten an einem sicheren Ort gespeichert sind.

E6 Ebook transformaci├│n digital

Wie man eine SaaS-App erstellt?

Um eine SaaS-Anwendung zu erstellen, muss man die einzelnen Schritte gut planen: das Design, die Architektur der App oder die Dienste, die wir anbieten wollen, m├╝ssen gut definiert werden, aber auch andere Faktoren m├╝ssen ber├╝cksichtigt werden.

Softwareentwicklung am Laptop
Softwareentwicklung am Laptop. Quelle: Unsplash

Konzeptphase

Ein wichtiges Element ist die Preisstrategie. Bei SaaS-Software ist es zum Beispiel ├╝blich, einige Dienstprogramme kostenlos anzubieten, um Nutzer anzulocken, damit sie unsere App testen k├Ânnen, und dann den Rest der erweiterten Funktionen zu monetarisieren.

Es wird auch entscheidend sein, eine Studie ├╝ber den Markt und unsere Konkurrenz durchzuf├╝hren, um die Idee zu validieren und um zu wissen, ob es Nutzer gibt, die bereit sind, unsere SaaS-Dienste zu abonnieren.

Diese anf├Ąngliche Entscheidungsfindung umfasst auch Aspekte des SaaS selbst, wie z.B. welche Tools oder Plattformen genutzt werden sollen, sowie die gew├╝nschte Funktionalit├Ąt: z.B. rollenbasierter Zugriff, um unterschiedliche Berechtigungen innerhalb des Teams festzulegen, Analytics Dashboard, Single Sign-On oder Audit Trail.

Dieser ganze Prozess kann ├╝berw├Ąltigend sein, daher ist unsere Empfehlung, klein anzufangen, vor allem wenn es um die Komplexit├Ąt und damit die finanzielle Investition geht.

W├Ąhlen Sie die geeigneten (externen) Dienste aus

Sobald wir eine klare Vorstellung davon haben, wie die App aussehen soll, ist es an der Zeit, nach den richtigen externen Dienstleistungen zu suchen.

Einer der wesentlichen Faktoren wird die Auswahl eines zuverl├Ąssigen Cloud-Service-Providers sein, der unsere SaaS-Plattform hosten kann. Idealerweise w├Ąhlen Sie einen kosteng├╝nstigen Anbieter, der jedoch die M├Âglichkeit bietet, mit dem Wachstum der Plattform auch entsprechend zu skalieren, z. B. ist Amazon Web Services (AWS) ein beliebter Anbieter mit zahlreichen Tools f├╝r SaaS-Entwickler.

Au├čerdem ben├Âtigen Sie verschiedene Tools zur Entwicklung von kundenseitigen Komponenten wie HTML + CSS oder JavaScript-Frameworks (Angular, React, Vue.js).

Es gibt auch einige Programmiersprachen mit ihren entsprechenden Frameworks: JavaScript (Node.js), PHP (Laravel) oder Ruby (Ruby on Rails).

Um ein SaaS-Produkt zu erstellen, ist eine Datenbank f├╝r die Backend-Datenspeicherung unumg├Ąnglich. Die wichtigsten Datenbanken sind MySQL und PostgreSQL.

Und schlie├člich m├╝ssen Sie einen Server f├╝r Ihre Anwendung ausw├Ąhlen, z. B. Nginx oder Apache.

Gew├Ąhrleistung einer ad├Ąquaten Sicherheit

SaaS-Anwendungen bewegen eine Menge sensibler Daten, daher ist das Vertrauen der Benutzer entscheidend und die Sicherheit sollte das Herzst├╝ck jeder SaaS-Plattform sein.

Zum Schutz der Benutzerdaten sollten eine Zwei-Faktor-Authentifizierung und ein rollenbasierter Zugriff angeboten werden.

 

ԝƴŞĆ Empfohlener Artikel: M├Âgliche Auswirkungen von Blockchain auf das Marketing

 

Das Unternehmen, das SaaS Business Modelle entwickelt, muss eine Verschl├╝sselung anbieten und z. B. Sozialversicherungsnummern oder Kreditkartennummern verschl├╝sseln.

Es ist au├čerdem ratsam, eine strenge Politik zur Datenl├Âschung einzuf├╝hren, die eindeutig festlegt, wie Kundendaten zu l├Âschen und zu speichern sind. 

Instandhaltung

Einige der wichtigsten Vorteile, die SaaS-Plattformen bieten, sind st├Ąndige Upgrades, Funktionsintegrationen und Support. Diese Funktionen sind ├Ąu├čerst n├╝tzlich, erfordern aber st├Ąndige Aktualisierungen. Deshalb wird ein zu diesem Zweck ausgelagertes Unternehmen in der Lage sein, logistische Unterst├╝tzung und Beratung anzubieten, um die gesch├Ąftlichen Bed├╝rfnisse der Plattform und unserer Idee abzudecken.

­čĺí Dieses Video erkl├Ąrt das SaaS-Anwendungskonzept in nur zwei Minuten:

Fazit 

Wir bei Yeeply kennen die Vorteile der Erstellung von SaaS-Anwendungen genau. F├╝r ein Unternehmen bedeutet die Erstellung einer SaaS-Anwendung, dass es sich langfristig ein festes Einkommen sichern kann. F├╝r den Endanwender erm├Âglicht dies den Zugang zu einem einfach zu bedienenden und stets aktualisierten Produkt, ohne dass er eine gro├če Summe Geld investieren muss, sondern kleine monatliche Geb├╝hren. Aus einigen dieser Gr├╝nde werden SaaS-Anwendungen heutzutage sehr erfolgreich. 

Wenn Sie eine SaaS-Anwendung erstellen wollen, erz├Ąhlen Sie uns von Ihrem Projekt und wir bringen Sie mit den besten Experten aus aller Welt in Kontakt!

digitalen transformation

[easy-social-share]