Home » Marketing » Wie man mit einem internationalen Marketingplan neue MĂ€rkte erschließt
Wie man mit einem internationalen Marketingplan neue MĂ€rkte erschließt

Wie man mit einem internationalen Marketingplan neue MĂ€rkte erschließt

Ein internationaler Marketingplan ist unerlĂ€sslich, wenn Ihr Unternehmen expandieren und neue MĂ€rkte erschließen möchte. Welche Strategien sollen verfolgt werden? Wie nutzt man Werbung ĂŒber das Internet, um im Ausland bekannt zu werden?

Diese und viele andere Fragen, mĂŒssen beantwortet werden, bevor man sich der Internationalisierung des Unternehmens stellt. Wir erklĂ€ren, wie Sie Ihr Marketing anpassen sollten, um auslĂ€ndische MĂ€rkte anzusprechen.

Schritte zur Erstellung effektiver, internationaler MarketingplÀne

Die Umsetzung eines internationalen Marketingplans setzt eine vorherige Analyse der Situation voraus. Obwohl dies selbstverstÀndlich und logisch erscheint, wird es hÀufig unterschÀtzt.

Oft gehen Unternehmen davon aus, dass sie die Kenntnisse ĂŒber den Markt eines Landes auch auf alle restlichen ĂŒbertragen können. Dies ist hĂ€ufig ein Trugschluss.

Die sozioökonomische Situation eines Landes, die Suche nach der richtigen Nische, die Reife des Marktes, in den Sie einsteigen wollen…. Dies sind nur einige der Variablen, die von Land zu Land unterschiedlich sein können.

Eine vorherige Analyse der Marktsituation ist unerlĂ€sslich fĂŒr die Entwicklung einer internationalen Marketingstrategie.

Schritt 1: Lernen Sie Ihre Zielgruppe kennen

Wenn die Zielgruppenkenntnis eine Maxime im nationalen Markt darstellt, so ist sie es erst Recht im internationalen Marketing und GeschÀft.

Sie mĂŒssen die PrĂ€ferenzen und Interessen der Zielgruppe kennen. Digitale Tools wie Google Trends helfen Ihnen, die Interessen der Einwohner eines bestimmten Landes zu erfahren.

 

Screenshot google trends schaubild
Das digitale Tool Google Trends. Quelle: Google Trends

 

Sie sollten jedoch nicht vergessen, dass Google möglicherweise  nicht in jedem Land die Hauptsuchmaschine ist. ÜberprĂŒfen Sie daher zuerst die Nutzungsstatistiken, um Ihre Recherche zu verfeinern.

Es kann auch sinnvoll sein, die Ergebnisse von Marktstudien und Meinungsumfragen von Einwohnern des Ziellandes  zu konsultieren.

Wenn Sie sich beispielsweise auf europĂ€ische LĂ€nder konzentrieren, kann Ihnen die Eurostat-Website und das statistische Amt der EuropĂ€ischen Union helfen, relevante Informationen ĂŒber jedes Land und seine BĂŒrger zu erfahren.

Sie mĂŒssen die PrĂ€ferenzen und Interessen Ihrer Zielgruppe kennen

Schritt 2: Analysieren Sie Ihre Marke

Vielleicht denken Sie, dass Sie bereits alles ĂŒber Ihre Marke wissen. Aber kennen andere sie auch? Eine bereits bekannte Marke in einem neuen Land einzufĂŒhren, ist nicht das Gleiche wie eine neue Marke oder Dienstleistung von Anfang an bekannt zu machen.

Wenn Ihre Zielgruppe die Marke bereits kennt, sollten Sie sich auf die Markenwahrnehmung konzentrieren, da diese ihr Kaufverhalten sehr stark beeinflusst. Sie sollten auch den Namen Ihrer Marke ĂŒberprĂŒfen. Bedeutet er im neuen Zielland das Gleiche wie in Ihrem Heimatland?

Nicht nur eine Marke war bereits gezwungen, ihren Namen in einem bestimmten Land zu Àndern oder den Namen eines Produktes anzupassen, weil er eine negative Konnotation in einer anderen Sprache hatte.

 

Buch mit brand identity liegt neben Tastatur laptop und Bildschirm
Die Marke ist ein wichtiger Bestandteil des Marketing. Quelle: Unsplash

 

Ein weiterer Aspekt, der zu berĂŒcksichtigen ist, ist die Gesetzgebung. Es hĂ€ngt zwar auch von den Sektoren ab, aber die Expansion in ein neues Land kann kompliziert sein, wenn dort strengere Gesetze als in Ihrem Heimatland herrschen.

Erkundigen Sie sich, ob Sie Ihre Dienstleistung, die Allgemeinen GeschĂ€ftsbedingungen oder die Datenschutzbestimmungen usw. anpassen mĂŒssen, bevor Sie Ihre Marke in einem neuen Land einfĂŒhren.

Schritt 3: Stellen Sie sich dem Wettbewerb und positionieren Sie sich!

Es sollte keine Besessenheit sein, aber Sie sollten die AktivitÀten der Konkurrenz im Auge behalten.

Recherchieren Sie und erfahren Sie so viel wie möglich ĂŒber Ihre Konkurrenz, um sich anschließend zu differenzieren und einzigartig zu positionieren: ĂŒber den Preis, die Benutzererfahrung, die ProduktqualitĂ€t
.Es gibt viele Möglichkeiten der Differenzierung, also sollten Sie nach Ihrer eigenen suchen.

DafĂŒr empfiehlt es sich z. B, eine SWOT-Analyse jedes einzelnen Marktes durchzufĂŒhren, um daraus die nĂ€chsten Schritte fĂŒr Ihre MarktaktivitĂ€ten abzuleiten. SWOT reprĂ€sentiert im Deutschen die StĂ€rken, SchwĂ€chen, Chancen und Risiken, die ein neuer Markt mit sich bringt.

 

Zettel mit marketing strategy neben marketing and pricing buch
Eine gute Positionierung gehört zu erfolgreichem Marketing. Quelle: Unsplash

Schritt 4: Setzen Sie sich Ziele

Ein weiterer grundlegender Aspekt fĂŒr den Erfolg eines internationalen Marketingplans ist die Festlegung klarer Ziele: Was wollen Sie erreichen?  

Mehr Besuche auf Ihrer Website, Markenbekanntheit in mehreren LĂ€ndern, Umsatzsteigerung…es gibt viele mögliche Ziele, sowohl quantitativer als auch qualitativer Natur.

Welche Ziele Sie sich auch setzen mögen, sorgen Sie dafĂŒr, dass Sie diese nach der SMART Methode definieren. Ihre Ziele sollten spezifisch, messbar, attraktiv, realistisch und terminiert sein.

Nur dann können Sie die Ergebnisse der Umsetzung Ihres internationalen Marketingplans anhand greifbarer Ziele ĂŒberprĂŒfen und bewerten. Auf diese Weise können Sie kontrollieren, ob die Strategie funktioniert.

Ihre Ziele sollten spezifisch, messbar, attraktiv, realistisch und terminiert sein

Schritt 5: Eine internationale Website

Eine internationale Website zu haben, die auf den neuen Zielmarkt ausgerichtet ist, ist sehr wichtig, um Ihre Ziele zu erreichen. Sie wird Ihnen helfen, die Markenbekanntheit Ihres Unternehmens im Ausland zu stÀrken und gleichzeitig neue Kunden zu gewinnen.

NatĂŒrlich können Sie Ihre Website einfach in eine neue Sprache ĂŒbertragen. Es wird jedoch empfohlen, dass Ihre internationale Website ĂŒber die Sprache hinaus vollstĂ€ndig an die Besonderheiten Ihres neuen Zielpublikums angepasst wird.

Eine internationale Website hilft Ihnen, die Markenbildung Ihres Unternehmens im Ausland zu stÀrken und neue Kunden zu gewinnen

Eine der besten Strategien, um neue Leads ĂŒber Ihre Website zu generieren, ist die Erstellung von Inhalten und die Implementierung einer Inbound-Marketing-Strategie.  

Bei der Gestaltung Ihres Funnels oder Kunden-Trichters eignet sich das AIDA– Konzept, um Inhalte zu erstellen, die auf jede Phase zugeschnitten sind: AIDA kommt Ihnen bekannt vor? Richtig! Es beschreibt die wichtigsten Phasen der Kaufentscheidung: Attention, Interest, Desire, Action.

Vielleicht bist du ja interessiert | Internationale SEO: so optimieren Sie die Positionierung Ihrer Website

aida modell Darstellung awareness interest desire action
Das AIDA-Modell. Quelle: Yeeply

Messen, messen und nochmals messen…

Nein, wir sind nicht sĂŒchtig….Aber das Messen ist einer der wichtigsten Aspekte des internationalen Marketings. Nur so erfahren Sie, ob die Entscheidungen, die getroffen wurden, gut sind oder nicht.

Daher ist es notwendig, einen Zeitplan festzulegen, in dem die einzuhaltenden Meilensteine und die Frist fĂŒr die Erreichung der Ziele festgelegt werden.

Wenn die Fristen eingehalten werden, können Sie sehen, ob Sie die von Ihnen gesetzten Ziele erreichen. Wenn sie nicht erreicht werden, sind die Ziele unter UmstĂ€nden unrealistisch oder sie erfordern andere Maßnahmen.Aber was auch immer der Fall ist – nur durch kontinuierliche Messung der Ergebnisse erhalten Sie die Gewissheit darĂŒber, ob Ihr Marketingplan funktioniert oder nicht. Wenn nicht, ist es an der Zeit, sich neue Ziele zu setzen oder die Strategie zur Erreichung Ihrer Ziele zu Ă€ndern.  

Vielleicht bist du ja interessiert | FĂŒnf Anzeichen dafĂŒr, (endlich) eine SEO-Agentur zu beauftragen

zwei Personen halten Dokumente in der hand mit Analysen
Analysen sind das A und O des Marketing. Quelle: Pexels

Tools zur Messung Ihrer MarketingaktivitÀten

Um die im Internet durchgefĂŒhrten AktivitĂ€ten zu messen, ist Google Analytics eines der grundlegenden Tools, das Ihnen wertvolle Informationen ĂŒber Ihre Website liefert.  

Sie können Analytics durch den Einsatz von Tools wie Hotjar ergÀnzen, die Ihnen zeigen, wie sich Benutzer auf Ihrer Website verhalten und die Benutzerfreundlichkeit bewerten.

Hubspot kann Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Inbound-Marketing-Strategie helfen und Leads im Conversion Funnel verfolgen.

Sie sehen, dass es viele digitale Marketingstrategien gibt, die Sie bei der Internationalisierung Ihres Unternehmens einsetzen können. Und solange Sie die Erstellung Ihres internationalen Marketingplans nicht dem Zufall ĂŒberlassen, vervielfachen sich Ihre Erfolgsaussichten.

Sie benötigen Hilfe bei der Erstellung eines erfolgreichen, internationalen Marketingplans? Wir haben die besten Teams, die Ihnen dabei helfen!

Proyecto Marketing

Verfasst von

Yeeply
Yeeply

Yeeply ist eine Premium-Plattform, die sich auf die Entwicklung von Mobile Games und individuellen Websites spezialisiert hat. Seit 2012 vertrauen uns unsere Kunden die Entwicklung ihrer Projekte an, und wir arbeiten mit den besten zertifizierten Profis auf technischer Ebene: Entwickler von Mobile Games oder Web-Freelancer, große Softwareunternehmen und fĂŒhrende Agenturen. Erstellen einer App oder einer Website war noch nie so schnell, zuverlĂ€ssig und sicher wie mit Yeeply! Veröffentlichen Sie Ihr Softwareprojekt auf Yeeply und lassen Sie sich von unserem Team durch den Prozess begleiten.