Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

Julian Jänicke in App Entwicklung

Lohnt es sich, ein Android Entwickler zu sein?

Für viele Android Entwickler ist es das erklärte Ziel, eine Anwendung zu entwickeln, die für Millionen von Euro von einem global player gekauft wird. Aber der Verkauf der eigenen App ist nicht der einzige Weg, wie Android Entwickler Geld mit Ihrer App verdienen können.

Oft wird überdies behauptet, es wäre profitabler ein iOS Entwickler als ein Android Entwickler zu sein. Aber die Tatsache, dass Android iOS bei den Usern immer mehr den Rang abläuft, macht die Entwicklung in Android für Programmierer immer attraktiver. Es ist allerdings ein Fakt, dass der Anteil von kostenlosen Apps in Android viel höher ist als im Apple-Markt.

Android Entwickler

Android Entwickler holen auf

Tatsächlich haben allerdings gerade die kostenlosen Apps ihre Profitabilität in der letzten Zeit unter Beweis stellen können, sofern sie qualitativ höchsten Ansprüchen gerecht werden konnten. Wenn bei der Monetarisierung der Apps einige Dinge beherzigt werden, können kostenlose Apps einen hohen finanziellen Ertrag mit sich bringen. Es existieren zahlreiche Strategien, um mit einer kostenlosen Android App Geld zu verdienen!

Wie bereits erwähnt, sind Android Anwendungen in der Regel kostenlos und profitieren von anderen Arten der Werbung. Dies macht die Gewinne niedriger als bei iOS, wo viele Anwendungen ihr Einkommen durch Gebühren generieren. Doch am Ende können Android Entwickler auch sehr profitabel arbeiten, da sie ein viel größeres Publikum erreichen. Und wie immer ist ein großes Publikum der Schlüssel zu wachsenden Werbeeinnahmen.

Mit guter Werbung zum Erfolg

Egal für welche Plattform Sie entwickeln – der Erfolg einer App hängt von der Qualität der Werbestrategie ab! Aber besonders wenn für Android oder Windows Phone entwickelt wird, hat das Mobile Marketing einen herausragenden Stellenwert im Entwicklungsprozess. Wir müssen Werbung in unseren Apps aber nicht nur integrieren, wir müssen auch in Werbung investieren. Generell sollte das Budget für Werbung bei jeder App Entwicklung bereits eingeplant werden.

Eine der wichtigsten Säulen für das Marketing für unsere Anwendung ist die SEO und die Optimierung der Keywords. Hiermit werden die User direkt und offensichtlich angesprochen. Jedoch sind das Mobil Marketing und die Mund-zu-Mund-Propaganda über die sozialen Netzwerke auch immens wichtig. Schlussendlich heißt das nichts anderes, als dass wir versuchen müssen, unsere Anwendung bekannt zu machen. Wir müssen uns dabei gegen starke Konkurrenz in einem der dynamischsten Märkte überhaupt durchsetzen. Wenn wir auf ein Medium verzichten, werden wir unser Produkt nicht bekannt machen und unsere Download-Strategie bricht in sich zusammen.

Nutzen Sie also alle sich bietenden Möglichkeiten und erstellen sie eine lückenlose Marketingstrategie. So ist es am Ende sogar von Vorteil, seine App in Google Play zu platzieren, weil hier das Werbepotential mit Abstand am größten ist.

Android Entwickler

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert für diesen Beitrag