Home » Mobile Marketing » 9 effektive Techniken, um mehr Downloads von Apps zu erhalten
9 effektive Techniken, um mehr Downloads von Apps zu erhalten

9 effektive Techniken, um mehr Downloads von Apps zu erhalten

Es war eine lange Reise, aber Sie haben Ihr Ziel erreicht: Ihre brandneue App wird im App Store veröffentlicht. 

Doch wie Sie vielleicht wissen, folgt jetzt der Härtetest: die Downloads. Leider garantiert die Entwicklung einer guten App nicht per se, dass die Benutzer sie herunterladen und benutzen werden.

MÖCHTEN SIE EINE APP ERSTELLEN? BESCHREIBEN SIE UNS IHR PROJEKT!

Wenn Sie die App nicht hervorheben können, wird sie in dem riesigen “Ozean” von Apps verloren gehen, der die App Stores überflutet. Und es wäre eine Schande, wenn all die Mühe, die Sie investiert haben, umsonst gewesen wäre… Finden Sie nicht auch?

Wenn die Anzahl der Downloads nicht wie erwartet ist, haben wir gute Nachrichten für Sie: Es gibt Hoffnung für Ihre App. Beachten Sie die Tipps, die wir Ihnen in diesem Artikel geben, um die Downloads Ihrer App zu steigern. Lesen Sie weiter und nutzen Sie unsere Ratschläge. 

 

9 Ideen, um mehr Downloads für Ihre App zu erhalten

Um mehr Downloads von Ihrer App zu erhalten, ist die Lösung die Positionierung der ASO. Kennen Sie es? Selbst wenn Sie mit der Welt des Marketing nicht vertraut sind, kennen Sie sich vielleicht dennoch ein wenig mit SEO und organischer Suchmaschinenoptimierung aus. 

Wie Sie später sehen werden, kann SEO auch für Ihre App nützlich sein. Was sie aber unbedingt davor verbessern sollten, ist die ASO Positionierung Ihrer App im App Store. 

Zögern Sie nicht, die folgenden Ideen in die Tat umzusetzen, wenn Sie die ASO Positionierung Ihrer App verbessern wollen. 

Symbol

Das Symbol ist eines der ersten Reize, die ein potentieller Benutzer über Ihre Anwendung erhält. Es ist das, was sie in den Kategorien des App Stores sehen werden und was immer auf ihren Geräten vorhanden sein wird.   

Wenn das Symbol ein schlechtes, veraltetes oder ungeeignetes Design für Ihre Zielbenutzer hat, verpassen Sie wahrscheinlich eine einmalige Gelegenheit ihre Aufmerksamkeit zu gewinnen.

Gestalten Sie es attraktiv und anders als die anderen. Aber geben Sie einen Hinweis auf den Zweck der App, der dahinter steckt. Aber verlieren Sie auch die Schlichtheit nicht aus den Augen. Denn wie Sie wissen: weniger ist mehr.

 

Verschiedene Symbole im App Store
Beispiele für Symbole von Apps. Quelle: Giphy

Verwenden Sie fesselnde Bilder und Videos

Wenn das Symbol Ihrer App die erste Wirkung auf einen Benutzer ist, sind Bilder und Videos die zweite. Erstellen Sie attraktive Bilder, die die Benutzer fesseln und sie zum Download Ihrer App ermutigen. Und beschränken Sie sich nicht nur auf ein paar Screenshots: Gehen Sie weiter und fügen Sie echte Screenshots in einen Kontext ein, erstellen Sie Kompositionen und heben Sie die Stärken Ihrer App hervor. 

Sie können aber auch ein Video erstellen, das Ihre Benutzer beeindruckt. Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu erreichen, und sie hängen immer von der Art des Publikums ab, das Sie ansprechen wollen. Als Faustregel gilt: Wählen Sie ein “Teaser”-Videoformat, das nur kurz die Hauptfunktionalitäten der App hervorhebt, so dass der Benutzer mehr wissen möchte.

Hier ist ein Beispiel von einem Werbevideo von der App HeyYa!

 

Verfeinern Sie Ihre Keywords

Wie bei der SEO-Positionierung sind Keywords auch bei der ASO-Positionierung von entscheidender Bedeutung. Stellen Sie sicher, dass Sie eine geeignete Keyword Studie durchführen, um sie in die wichtigsten Felder des Store-Profils Ihrer App aufzunehmen. 

Seien Sie jedoch ehrlich. Vermeiden Sie die Verwendung bestimmter Keywords, nur weil sie zu einem hohen Volumen an Suchanfragen führen. Wählen Sie nur diejenigen aus, die für Ihre App relevant sind, um die Benutzer nicht zu enttäuschen und den gegenteiligen Effekt zu erzielen: dass Ihre App nicht das ist, was sie erwartet haben.  

 

🚩 Das könnte Sie vielleicht interessieren | ASO: Die Sichtbarkeit im Google Play Store mit Lokalisierung steigern

 

Optimieren Sie das Store-Profil Ihrer App

Stellen Sie sicher, dass das Store-Profil Ihrer App so gut wie möglich optimiert ist. Fügen Sie die Keywords ein, mit denen Sie es in den Schlüsselfeldern positionieren wollen, wie z.B. Titel und Beschreibung. 

Und denken Sie daran, dass jeder App Store seine eigenen Regeln hat. Halten Sie sich unbedingt an diese, passen Sie den Inhalt daran an und beachten Sie die empfohlene maximale Anzahl an Wörtern oder Zeichen. 

Auch wenn Sie diese Arbeit selbst machen könnten, schadet es nicht einen Copywriter zu beauftragen, der die richtigen Worte finden kann um die Downloads Ihrer App voranzutreiben. 

Nueva llamada a la acción

Ermutigen Sie zu Rezensionen

Positive Kritiken gehören zu den wichtigsten Aspekten, wenn es darum geht, eine gute Positionierung in den App Stores zu erreichen. Ermutigen Sie deshalb Ihre Benutzer dazu, eine Rezension zu hinterlassen. 

Es wird von der Art der App abhängen, aber wieso nicht etwas als Gegenleistung geben, anstatt nur eine Push Nachricht zu senden? Dies könnte beispielsweise eine Art Bonus sein, wenn die App ein Spiel ist. Oder geben Sie Benutzern, die eine Bewertung abgeben, einige Extrapunkte, wenn Sie ein Treueprogramm implementiert haben. 

Sie können zusätzlich auch in den Pressemitteilungen, die Sie an die Medien schicken, angeben, dass Sie sich über Feedback im App Store freuen würden. Oder richten Sie sich an Influencer oder YouTuber.. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. 

 

Fuenf Sterne Rezension einer App
Rezension mit fünf Sternen. Quelle: Giphy

Landing page

Auch wenn wir darüber diskutieren, wie wir die Positionierung der ASO verbessern können, dürfen wir den organischen Verkehr, der aus anderen Quellen wie z.B. Suchmaschinen kommt, nicht vernachlässigen. 

Benutzer suchen im Internet oft nach etwas, das Ihren Bedürfnissen entspricht. Denken Sie darüber nach. Nehmen wir an, Sie haben eine App entwickelt, um jemanden zu finden, der mit Hunden Gassi geht. Ein potentieller Nutzer dieser App wird vermutlich eher in Google als im App-Store nach diesem Dienst suchen. Würde dieser Nutzer Sie über Google leicht finden können? 

Erstellen Sie eine einfache Website von der Art einer Landing Page, die grundlegende Informationen über Ihre Anwendung enthält. Dies wird sicherlich eine neue Quelle für Downloads generieren. 

 

👉🏼 Hier ist ein Beispiel für eine Landing Page von Citymapper, eine App für den öffentlichen Verkehr.🚊

 

Lenken Sie die Aufmerksamkeit auf Ihre App

Es ist essentiell, sich darüber klar zu werden, an wen Sie sich wenden. Aus diesem Grund ist es wichtig, den Tenor der Marke zu wählen. Er wird von der Art der Positionierung, die sie wählen, beeinflusst, und davon, in welchen sozialen Medien Sie präsent sein wollen. 

Obwohl das Ziel darin besteht, die Downloads Ihrer App zu erhöhen, müssen Sie eine Community um sie herum aufbauen. Fördern Sie die Konversation unter Ihren Benutzern und enthüllen Sie Extras in sozialen Medien (oder Tricks, wenn Ihre App ein Spiel ist, zum Beispiel).

Indem Sie eine Gemeinschaft von Followern schaffen, generieren Sie Inhalte in Form von Benutzerkonversationen, die mehr Menschen erreichen. Und dies wird die Chancen erhöhen, dass Ihre App heruntergeladen wird. 

 

🚩Ähnlicher Inhalt | Der ultimative Leitfaden für Mobile App Marketing [2020]

 

Erweitern Sie Ihre Grenzen

Die Machbarkeit einer Internationalisierung hängt von der Art der App ab, aber manchmal konzentrieren wir uns auf ein einzelnes Land und lassen dabei außer Acht, dass unsere App problemlos auch in anderen Ländern eingesetzt werden könnte.

Versuchen Sie andere Märkte auszuwählen und Fachmedien zu finden, die über Ihre App sprechen. Erinnern Sie sich an das Sprichwort “Kein Mensch ist ein Prophet in seinem eigenen Land”? Sie sind vielleicht oft ziemlich überrascht, was Sie auf anderen Märkten für Apps erreichen können. 

 

🔎Das könnte Sie vielleicht interessieren | Wie man mit einem internationalen Marketingplan neue Märkte erschließt

 

Ist Ihnen bereits klar, wie Sie für Ihre App werben können?

Nutzen Sie unsere Tipps, um die Downloads Ihrer Apps in die Höhe zu treiben. Wenn Sie dennoch den Erfolg Ihrer App sicherstellen wollen, umgeben Sie sich mit den bestmöglichen digitalen Partnern. 

Wir von Yeeply sind Experten in der Einführung von Applikationen. Wenn Sie ein Team benötigen, um Werbung für Ihre Anwendung zu machen und Ihre ASO-Positionierung zu verbessern, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Teilen Sie uns die Einzelheiten Ihres Projekts mit, und unser Algorithmus wird das für Sie passende Team finden. Kontaktieren Sie uns und bringen Sie die Downloads Ihrer Anwendung in Gang.

Nueva llamada a la acción

Verfasst von

Yeeply
Yeeply

Yeeply ist eine Premium-Plattform, die sich auf die Entwicklung von Mobile Games und individuellen Websites spezialisiert hat. Seit 2012 vertrauen uns unsere Kunden die Entwicklung ihrer Projekte an, und wir arbeiten mit den besten zertifizierten Profis auf technischer Ebene: Entwickler von Mobile Games oder Web-Freelancer, große Softwareunternehmen und führende Agenturen. Erstellen einer App oder einer Website war noch nie so schnell, zuverlässig und sicher wie mit Yeeply! Veröffentlichen Sie Ihr Softwareprojekt auf Yeeply und lassen Sie sich von unserem Team durch den Prozess begleiten.