Home » Design » Motion Design: der neueste Trend im App- und Webdesign

Motion Design: der neueste Trend im App- und Webdesign

Motion Design: der neueste Trend im App- und Webdesign

Das auf Apps und Websites angewandte Motion Design hat sich von einem netten Extra-Feature zu etwas unerlĂ€sslichen gewandelt. Dadurch wird die Aufmerksamkeit des Benutzers erregt. Wenn Sie sich fragen, wie Sie eine attraktive Website erstellen können, oder wenn Sie nach einem Experten fĂŒr die Entwicklung von solcher Anwendungsbereiche suchen, ist dieser Artikel fĂŒr Sie gedacht. Es wird Ihnen einen Einblick in diesen Trend geben, der mit dem Versprechen einhergeht, die BenutzeroberflĂ€che (UI) Ihres Projekts zu verbessern und auf die nĂ€chste Stufe zu bringen.

Was ist Motion Design?

Wie der Name schon sagt, geht es beim Motion Design darum, Bewegung zu gestalten. Jedoch geht es weit ĂŒber die reine Animation eines Elements des Bildschirms. Motion Design sollte bereits in der UI/UX Designphase in Betracht gezogen werden. Der Grund dafĂŒr ist, dass ein Bildschirm, der Animationen enthĂ€lt, hinter dem beabsichtigten Ziel steht: die hinzugefĂŒgte Bewegung muss etwas bedeuten und einen nachhaltigen Zweck haben.

Motion Design ist der Trend, auf den das Design der BenutzeroberflĂ€che derzeit zusteuert. Die frĂŒher so wichtige Bedeutung des Erscheinungsbildes von Bildschirmelementen wird derzeit von der Art und Weise ĂŒberholt, wie diese Elemente sich bewegen.

Schauen Sie sich dieses Video ĂŒber die neuesten Trends im Grafikdesign fĂŒr 2020 an!

Ein Gedanke, der fĂŒr diejenigen, die neu in diesem Bereich sind, ĂŒblich ist, ist die Vorstellung, dass Animation und Motion Design das gleiche ist. Lassen Sie uns das von Anfang an klar machen: Es sind unterschiedliche Konzepte

Man könnte sagen, die Animation ist der Bereich, der jede Art von bewegtem Bild umfasst – von Techniken wie Stop-Motion bis hin zur Animation mit Cartoons oder Knetmasse. Und das Ziel ist es meist, eine Geschichte zu erzĂ€hlen.

Unter Motion Design versteht man jedoch einfachere und verfeinerte Animationen, deren Ziel es ist, dem Benutzer Ideen zu vermitteln. 

 

Das könnte Sie interessieren: Die 10 hÀufigsten Fehler, die Sie beim Webdesign vermeiden können

 

Zentrale Aspekte von Motion Design in der Webentwicklung

Wenn Sie noch weitere GrĂŒnde brauchen, um Motion Design fĂŒr sich zu gewinnen, erlĂ€utern wir Ihnen jetzt die wichtigsten Vorteile, die es fĂŒr die BenutzeroberflĂ€che Ihrer Website oder Ihrer Mobile App bringt.

Mobiles Design erleichtert die Navigation

Die fĂŒr das Motion Design typischen Mikro-Interaktionen machen die Navigation fĂŒr den Benutzer einfacher und attraktiver – vergleichen Sie es einfach mit anderen Varianten wie z.B. endlose MenĂŒs.

Definieren Sie Strukturen und Interaktionen

Mikro-Interaktionen können zur Navigation auf Ihrer Website oder App genutzt werden. Motion Design gibt Ihnen die Möglichkeit, den Benutzer zu bestimmten Aktionen zu verleiten, wie z.B. das HinzufĂŒgen eines Artikels in den Warenkorb oder das Aufdecken von versteckten Aktionen in der UI einer Mobile App.

 

Ähnlicher Inhalt: 10 UX-Design-Trends fĂŒr das Jahr 2021

 

Verbessert langsame Ladezeiten

Motion Design kann helfen, AuffĂ€lligkeiten des langen Ladens einer Website oder App zu verschleiern. Dies macht jedoch nicht den Weg frei fĂŒr die VernachlĂ€ssigung der Ladeoptimierung: Denken Sie daran, dass Suchmaschinen schlechte Ladezeiten bestrafen. Aber wenn der Benutzer ein paar Sekunden lĂ€nger warten muss, kann ein Minispiel mit der Maus oder eine lustige Animation die Wartezeit verkĂŒrzen.

Bietet den Benutzern Feedback zu ihren Aktionen

Manchmal können „Ostereier“ mittels Motion Design in der Website oder der Mobile App versteckt werden. Denken Sie zum Beispiel an die Konfetti- und Smiley-Ballons, die erscheinen, wenn Sie das Wort „GlĂŒckwunsch“ auf Facebook schreiben. Sie können den Nutzer zum LĂ€cheln bringen, indem Sie ihn belohnen, wenn er die Aktion ausfĂŒhrt, zu der Sie ihn ermutigen: sich anmelden, den Newsletter abonnieren oder ein Produkt in den Warenkorb legen sind Aktionen, die durch Motion Design aufgewertet werden können.

 

Wir empfehlen: Growth Driven Design: Die beste Methode zur Erstellung Ihrer Website

 

Heben Sie Ihre App oder Website aus der Vielzahl bereits existierender Apps und Websites hervor

Motion Design kann unbedeutend und unwichtig erscheinen. Aber in Wahrheit kann es einen großen Unterschied in Bezug auf die QualitĂ€t einer Website oder einer mobilen Anwendung machen. Diese Mikro-Interaktionen ermöglichen es Ihnen, sich aus der Vielzahl von Websites im Internet und Apps, hervorzuheben

Erhöht die Session-LÀnge

Wer hat nicht gern Spaß? Wenn ein Nutzer die Inhalte Ihrer App oder Website genießt und die User Experience reibungslos und attraktiv ist, wird er/sie lĂ€nger auf Ihrer Website oder in Ihrer Mobile App bleiben. Dadurch wird das Engagement und die Bindung der Nutzer an das Unternehmen gesteigert. Es ist eine Win-Win-Situation.

 

Möchten Sie eine individuelle App oder Website erstellen? ErzÀhlen Sie uns von Ihrem Projekt, damit wir Ihnen helfen können, es umzusetzen!

 

Motion Design: Beispiele, um Ihre Anwender zu begeistern

Wie Sie wissen, gibt es mehrere Möglichkeiten, Benutzer durch Motion Design zu ĂŒberraschen. Wir stellen Ihnen nun einige Beispiele fĂŒr den Einsatz von Motion Design vor, die Sie inspirieren und Ihnen dabei helfen werden, Ihre Anwender zu begeistern.

Twitch: versteckte Überraschung

Twitch, eine bekannte Live-Streaming-Plattform fĂŒr Videospiele, hat kĂŒrzlich ihr Design geĂ€ndert und verfĂŒgt nun ĂŒber eine Microsite, welche die neuen Features erklĂ€rt. Das Motion Design spielt zweifellos die Hauptrolle bei der Navigation der Microsite, die auf Elementen basiert, welche sich im Laufe des Lesens bewegen.

Aber die große Überraschung kommt, wenn man die Maus ĂŒber ein kleines Klavier bewegt, das erscheint. Wenn Sie auf die Tasten klicken, tauchen MusikklĂ€nge und Gifs auf dem Bildschirm auf.

Multifunktionstaste

Bei der Entwicklung von Mobile Apps ist es sehr wichtig, dass die Navigation komfortabel ist. Deshalb ist es wichtig, dass der Benutzer die wichtigsten Aktionen mit nur einer Hand ausfĂŒhren kann. Im untenstehenden Beispiel wird eine Animation ausgelöst und der Button erhĂ€lt mehrere Rollen, wenn er gedrĂŒckt beziehungsweise gehalten wird.

Bild von Smartphone mit Multifunktionstaste in Chat Funktion
Multifunktionstaste in der Chat-Funktion. Quelle: Uplabs

Ein andersartiger Anmeldevorgang

Der Anmeldeprozess einer Website oder einer App ist normalerweise einer der mĂŒhsamsten Abschnitte, was die Navigation betrifft. Warum sollte man diese daher nicht durch das Design angenehmer gestalten? Dies können Sie mit Motion Design erreichen, indem Sie ÜbergĂ€nge hinzufĂŒgen, die die Benutzerfreundlichkeit verbessern.

Animation einer Registrierung bei einer App
Beispiel fĂŒr den Registrierungsprozess. Quelle: Dribbble

Bewegung als Möglichkeit zur Betonung hervorgehobener Elemente

In dieser App können hervorgehobene Videos wirklich auffallen. Bei der Wiedergabe eines dieser Videos wird die Miniaturansicht des Videos durch eine Übergangsbewegung auf den gesamten Bildschirm vergrĂ¶ĂŸert, ohne dass ein neuer Bildschirm geladen werden muss. Dies fĂŒhrt zu einer flĂŒssigen Navigation.

Machen Sie den Sprung zu Motion Design in die Entwicklung Ihrer Website oder App

Motion Design macht Websites und Apps attraktiver fĂŒr die Nutzer und vermittelt ein GefĂŒhl der Interaktion mit ihren Elementen. 

Sie suchen ein Team von Experten fĂŒr Motion Design? Yeeply kann Ihnen helfen, die qualifiziertesten Spezialisten zu finden. ErzĂ€hlen Sie uns von Ihrem Projekt und lassen Sie es uns realisieren!

Proyecto Diseño

[easy-social-share]