Drücken Sie Enter, um das Ergebnis zu sehen oder Esc um abzubrechen.

formaler Händedruck- digitalen partner
Yeeply in Kunden

Warum Sie einen digitalen Partner für Ihr Unternehmen benötigen

Heutzutage wird der digitale Wandel von Unternehmen oft von einem digitalen Partner unterstützt, insbesondere bei der Durchführung von technologischen Projekten wie der Erstellung einer neuen Website oder einer mobilen Anwendung.

Ein digitaler Partner oder Mentor ist eine Person oder ein Unternehmen, welche/s Sie bei digitalen Prozessen begleitet und ihre Erfahrung einbringt, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Entscheidungen treffen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem digitalen Partner sind, der Ihnen hilft, Ihre technologischen Herausforderungen zu meistern, finden Sie hier einige Ideen, wie Sie einen digitalen Mentor für Ihr Unternehmen auswählen können.

Sie suchen einen digitalen Partner, der Sie bei Ihren Technologieprojekten unterstützt? Vertrauen Sie Yeeply!

Vorteile eines digitalen Partners für Ihr Unternehmen

Ein digitaler Partner kann Ihr Fels in der Brandung sein, wenn es darum geht, digitale Transformationsprozesse zu bewältigen. Abhängig von Ihren Bedürfnissen sind sie da, um Ihnen bei einem bestimmten Projekt zu helfen, wie z.B. der Erstellung einer neuen Website.

Sie können Sie aber auch im Rahmen eines viel breiteren und komplexeren Prozesses beraten, da sie über die erforderlichen Erfahrungen und Kenntnisse verfügen.

Außerdem kann ihre Unterstützung Ihnen helfen, unnötige Fehler zu vermeiden, die Ihnen Zeit und Geld sparen können.

geschaftliche kooperation- digitalen partner
Quelle: Pexels

Ein digitaler Mentor zeigt Ihnen neue Perspektiven und Sichtweisen auf, die Ihr Projekt zweifellos bereichern werden. Darüber hinaus könnte er Ihnen neue Geschäftsideen oder Vorschläge liefern, um nachhaltig und tragfähig zu wachsen.

Andernfalls würden Sie ungewisse Entscheidungen treffen und aus Versuch und Irrtum lernen. Doch ist das schlimm? Überhaupt nicht. Aber wenn Sie Fehler vermeiden können, warum nicht?

Das könnte Sie auch interessieren: 5 Tipps zum Outsourcing Ihrer App Entwicklung

So wählen Sie einen digitalen Mentor aus

Bei den vielen Möglichkeiten, die Sie haben, ist es normal, dass Sie zögern, einen digitalen Partner für Ihr Unternehmen auszuwählen. Welche Aspekte sollten Sie bei dieser Entscheidung berücksichtigen? Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten!

1. Zuverlässigkeit

Die Zuverlässigkeit des von Ihnen beauftragten Teams ist von grundlegender Bedeutung. Wenn Sie sich für einen digitalen Partner entscheiden, sollten Sie die Gewissheit haben, dass alles nach Plan verläuft, weil er über das gewisse Management-Know-how verfügt.

Zögern Sie daher nicht, nach Referenzen zu fragen. Die Möglichkeit, mit anderen zu sprechen oder Erfahrungsberichte von Unternehmen zu lesen, mit denen der Anbieter zusammengearbeitet hat, ist unerlässlich.

Unternehmen haben oft bestimmte Bereiche auf ihrer Website oder ihrem Blog, in denen sie von Erfolgsgeschichten berichten. Werfen Sie hierauf einen Blick.

5 sterne bewertung- digitalen partner fuer tech projekten
Quelle: Pixabay

2. Erfahrung

Manchmal geht es nicht einfach nur darum, einen guten, erfahrenen digitalen Partner zu finden. Oft ist es noch schwieriger, einen zu finden, dessen Erfahrung mit Ihrem Projekt vergleichbar ist.

Die Kenntnis Ihrer Branche und die Arbeit an Projekten ähnlicher Größenordnung wie der von Ihnen geplanten, sind Bonuspunkte bei der Suche nach einem digitalen Partner für Ihr Unternehmen.

Wenn Sie also mit dem Unternehmen zusammentreffen, zögern Sie nicht, nach spezifischen Erfahrungen in Ihrer Branche zu fragen. Wenn Sie Erfolgsgeschichten kennen, die denen ähneln, die Sie anstreben, wird es viel einfacher sein, Ihre endgültige Entscheidung zu treffen.

Ihr digitaler Partner muss über Branchenkenntnisse und Erfahrungen bei der Durchführung ähnlicher Projekte verfügen

3. Budget

Wenn es um die Bearbeitung eines digitalen Projekts geht, haben Sie in der Regel ein begrenztes Budget, das vom Unternehmen festgelegt wird. Daher ist es ein Muss, einen digitalen Partner zu finden, der zu Ihrem Budget passt.

Zögern Sie nicht, vor der Beauftragung eines digitalen Partners zu fragen, welche Leistungen enthalten sind und welche zusätzlich kosten. Fragen Sie, ob es sich um ein fixes Angebot handelt oder ob sich der Preis bei unvorhergesehenen Umständen erhöhen kann.

Auf diese Weise behalten Sie das Projektbudget unter Kontrolle und vermeiden unangenehme Überraschungen.

Möchten Sie ein individuelles Angebot für Ihr digitales Projekt erhalten? Fordern Sie es hier an!

Wo kann man nach einem digitalen Partner suchen?

Jetzt, da Sie die möglichen Vorteile der Einstellung eines digitalen Partners für Ihr Unternehmen kennen, ist es an der Zeit, einen zu finden.

Aber wo sollten Sie anfangen zu suchen? Wir haben ein paar Optionen für Sie aufgelistet!

business plan- digitalen partner
Quelle: Pexels

1. Freelancer-Plattformen

Freelancer-Plattformen ermöglichen es Ihnen, Fachleute zu finden und einzustellen, die bereit sind, an Ihrem digitalen Projekt zu arbeiten. Ob es sich nun um eine App oder ein neues Webprojekt handelt, bei dieser Art von Portalen ist es einfach, Kandidaten zu finden, die so schnell wie möglich einsatzbereit sind.

Bei solchen Plattformen ist es jedoch komplizierter, Referenzen zu überprüfen, da sie oft auf einem Bewertungssystem basieren, das nicht unbedingt echt sein muss.

Wenn Ihr Projekt von großer Bedeutung ist, kann es darüber hinaus  sein, dass der Fachmann nicht in der Lage ist, Garantien für die Durchführung zu bieten..

Auf Freelancer-Plattformen sind Bewertungen möglicherweise nicht immer echt.

2. Digitale Agenturen

Heutzutage gibt es eine unendliche Anzahl von digitalen Agenturen, die Unternehmen bei ihren digitalen Transformationsprozessen begleiten. Häufig decken diese Agenturen viele Aspekte über die Webentwicklung oder die Erstellung einer App für Ihr Unternehmen hinaus ab.

Einerseits mag das von Vorteil erscheinen. Andererseits führt dies aber auch zu einer mangelnden Spezialisierung auf digitale Produkte. Infolgedessen könnte die Qualität der Website oder der App darunter leiden.

3. Entwicklungsunternehmen

Eine weitere Möglichkeit, einen digitalen Partner zu finden, besteht darin, sich direkt an ein Entwicklungsunternehmen zu wenden. Sie werden einige finden, die mehrere Arten von Projekten abdecken, während andere auf bestimmte Bereiche spezialisiert sind.

Häufig stoßen Sie auf ausschließlich technische Profile, die die Bedürfnisse Ihres Unternehmens nicht vollständig verstehen, was es schwieriger macht, sich erfolgreich auf Ihr neues, digitales Projekt zu konzentrieren.

Das könnte Sie auch interessieren: Benutzerdefinierte App: Alles, was Sie brauchen, um die gewünschte Anwendung zu erstellen.

4. Yeeply

Bei Yeeply haben wir Erfahrung in der Durchführung von Projekten für kleine bis hin zu großen Unternehmen. Dank unseres Algorithmus können Sie sicher sein, dass das Team, das wir empfehlen, das richtige für Sie ist.

Unsere Fachleute sind Teams mit langjähriger Erfahrung, mit denen wir bereits zusammengearbeitet haben und die unseren Validierungsprozess bestanden haben.

Damit stellen wir sicher, dass Sie nur mit den besten Experten zusammenarbeiten. Außerdem können Sie darauf vertrauen, dass unsere Teams Ihr Projekt erfolgreich umsetzen.

Möchten Sie mehr über uns erfahren? Oder möchten Sie wissen, wie wir Ihnen bei Ihren digitalen Projekten helfen können? Kontaktieren Sie uns!

Wir würden uns freuen, der digitale Partner Ihres Unternehmens zu sein!

cta banner- software experten